Architekturteil aus Marmor

Massives Endstück einer Leiste aus weißem Marmor, im Querschnitt ist der Sichtbereich halbrund abgesetzt. Auf der Endfläche sind die Buchstaben „R“ und „V“ eingeritzt. Es liegen aus dem Bereich der Synagoge mehrere Stücke dieses Typs vor. Durch die jeweils erkennbare Biegung kann auf ein ehemals insgesamt bogenförmiges Architekturteil geschlossen werden.